Möglichkeiten zur Penisvergrößerung: Effektive Möglichkeiten zur Vergrößerung Ihres Penis

Sex im Leben eines jeden modernen Mannes spielt eine wichtige Rolle. Psychologen bezeichnen diesen Bereich intimer Beziehungen als den wichtigsten im Leben eines Mannes. Und wenn es Verstöße gibt, treten ernsthafte psychische Probleme auf.

Die wichtigste Voraussetzung für ein vollwertiges Sexualleben ist ein Penis, dessen Größe für einen Mann völlig geeignet ist. Es kommt jedoch viel häufiger vor, dass ein Mann mit der Größe seines Penis nicht zufrieden ist und ihn größer machen möchte.

In der modernen Welt gibt es verschiedene Möglichkeiten, wie Sie mehrere Zentimeter in der Länge eines Organs bauen und seinen Umfang vergrößern können. Lohnt es sich dennoch herauszufinden, welche von ihnen am effektivsten sind?

Welche Augmentationsmethoden gibt es?

Alle Methoden der Penisvergrößerung können in folgende Methoden unterteilt werden:

  • Nicht chirurgisch.
  • Chirurgisch.
  • Kombiniert.
chirurgische Methode zur Vergrößerung des Penis

Der mit Abstand effektivste Weg, um in kürzester Zeit die gewünschten Ergebnisse zu erzielen, ist die Penisvergrößerungsoperation.

Das Wesentliche des Verfahrens liegt in der Tatsache, dass während der Operation ein Teil der Stützbänder des Penis durchlaufen wird, wodurch er zunimmt. Man kann sagen, dass das Organ aufgrund des verborgenen Abschnitts des Penis vergrößert ist.

Zu den Vorteilen dieser Methode gehört die Tatsache, dass der Effekt ohnehin sein wird. Obwohl die Operation nicht zu kompliziert ist, ist es nicht möglich, sich gegen Komplikationen zu versichern.

Auch tritt die Vergrößerung nur im verborgenen Teil des Penis auf. Das heißt, wenn ein Mann 2 cm versteckt hatte, bedeutet dies, dass sich der Penis nur um 2 cm vergrößert und nicht mehr.

Nach der Operation muss zwei Monate lang mit einem Extender trainiert werden, um das Ergebnis zu konsolidieren. Wenn Sie dies nicht tun, werden die zusätzlichen Zentimeter wahrscheinlich zurückgezogen.

Die nicht-chirurgische Methode der Penisvergrößerung umfasst verschiedene Geräte, die nach dem Prinzip der Dehnung arbeiten:

  1. Extender.
  2. Vakuumpumpe.

Nach den Bewertungen von Männern, die bereits signifikante Ergebnisse erzielt haben, können wir den Schluss ziehen, dass die Methode tatsächlich real und effektiv ist. Aber um erfolgreich zu sein, ist ein langes, tägliches Training erforderlich.

Die nicht-chirurgische Methode umfasst verschiedene Cremes, Gele, Spezialsalben sowie Tabletten und Kapseln zur Vergrößerung des Penis.

Kombinierte Methode - Zunächst wird die Operation durchgeführt, wonach verschiedene Geräte, Spezialcremes, bereits aufgetragen werden.

Es gibt keine Möglichkeit, eindeutig zu beantworten, welche Methoden am effektivsten sind und welche zu wünschen übrig lassen. Tatsache ist, dass die Penisvergrößerung von vielen Faktoren und Umständen abhängt. Einige von ihnen wirken sich positiv auf das Peniswachstum aus, andere negativ.

In jeder einzelnen Situation erfolgt die Penisvergrößerung mit einer anderen Geschwindigkeit.

Einige Männer können aufgrund ihrer individuellen Eigenschaften beeindruckende Ergebnisse in einem Monat vorweisen, während andere etwas mehr Zeit benötigen.

Operativer Eingriff

Die Penisvergrößerungsoperation konzentriert sich auf zwei Hauptziele:

  1. Erhöhen Sie die Länge des Penis.
  2. Erhöhen Sie den Umfang des Penis.
Penisvergrößerungsoperation

Die Operation wird je nach der vom Anästhesisten gewählten Methode unter Vollnarkose oder örtlicher Betäubung durchgeführt.

Der Wunsch, den Penis zu vergrößern, reicht jedoch nicht aus. Es ist notwendig, einen Arzt aufzusuchen, der Sie über alle Indikationen für eine Operation informiert, die Risiken des bevorstehenden Eingriffs bewertet und die besten Optionen vorschlägt.

In einigen Fällen kann der Arzt den Patienten in der Regel von der Intervention abbringen. Tatsache ist jedoch, dass Sie bei der Operation manchmal 1 bis 1, 5 cm des Penis freisetzen können, was nicht den Erwartungen des Patienten entspricht. Daher werden spezielle Geräte empfohlen, um den Penis zu vergrößern.

In der modernen Welt gibt es zwei Möglichkeiten, eine Operation durchzuführen:

  • Ein vertikaler Einschnitt wird in das Genitalorgan gemacht.
  • Der Einschnitt hat die Form eines Y.

In den allermeisten Situationen wählt der Arzt die zweite Art der Intervention. Durch die Implementierung eines solchen Einschnitts steigt das Sehvermögen, was sich direkt auf den Verlauf und die Ergebnisse des Verfahrens auswirkt.

Nach der Operation wird empfohlen, sexuelle Kontakte für mehrere Wochen auszuschließen und gemäß dem vorgeschriebenen Schema einen Extender zu tragen.

Natürlich sollte ein solches Verfahren das letzte Mittel sein. Sie sollten nicht sofort zu Extremen eilen, da die Operation nicht nur wenige Zentimeter vom Penis entfernt ist.

Dies sind schmerzhafte Empfindungen und Anästhesien, längerer Gebrauch des Geräts und mögliche Komplikationen.

Vakuumpumpe

Eine Vakuumpumpe ist eine spezielle Vorrichtung, die aus einem Ballon und einer Pumpe besteht. Der Penis wird in den Ballon gelegt, überschüssige Luft wird abgepumpt, aufgrund des erzeugten Vakuums beginnen sich die kavernösen Körper des Penis auszudehnen und zu dehnen.

Ein solches Gerät ist medizinisch zugelassen, da die Penismassage häufig in der postoperativen Phase nach urologischen Eingriffen empfohlen wird. Vorteile einer Vakuumpumpe:

  1. Lymphe und Durchblutung verbessern sich. Der Penis wird nicht nur besser mit Sauerstoff versorgt, sondern auch viel schneller von giftigen Produkten befreit.
  2. Erektionsstörungen bei Männern werden beseitigt.
  3. Die Geweberegeneration wird beschleunigt, wodurch die Weichteile des Penis elastischer werden.
  4. Die hochwertige Gewebemassage stimuliert die Regenerationsprozesse zusätzlich.
  5. Die Empfindlichkeit des Penis wird zunehmen, wodurch das intime Leben befriedigender wird.

Ein wichtiger Vorteil ist, dass die Pumpe unmittelbar vor dem Geschlechtsverkehr verwendet werden kann. Ein solches Gerät bietet eine stabile und qualitativ hochwertige Erektion, außerdem kommt es zu einer mehrfachen Vergrößerung des Penis.

In jedem Fall muss das Gerät jedoch mindestens ein paar Monate und jeden Tag verwendet werden, um das Ergebnis zu konsolidieren und die gewünschte Penisgröße für eine lange Zeit zu erreichen.

Es sollte beachtet werden, dass, wenn ein Mann gerade anfängt, mit einem solchen Gerät zu trainieren, die ersten 5 Trainingseinheiten 10 Minuten nicht überschreiten sollten. Es ist notwendig, den Zeitrahmen des Unterrichts schrittweise zu verlängern, um keinen Schaden zu verursachen.

Moderne Drogen

Es gibt viele pharmakologische Unternehmen, die sich auf die Herstellung verschiedener externer Wirkstoffe (Creme, Salbe) spezialisiert haben, mit denen Sie Ihren Penis in einem Monat um mehrere Zentimeter vergrößern können.

Es gibt eine spezielle Creme, um den Penis zu vergrößern, die Potenz zu erhöhen und die männlichen Funktionen zu normalisieren. Die Creme enthält nur Bestandteile natürlichen Ursprungs:

  • Rosskastanie, Ingwer, Ginkgo Biloba Pflanze in ihrer Kombination geben eine tonisierende Wirkung.
  • Metzgerei und Ginsengwurzel stimulieren die sexuelle Funktion von Männern.
  • Dimethicon bietet Schmiereigenschaften.
  • Muira Puama erhöht das sexuelle Verlangen, beeinflusst die Produktion des männlichen Hormons und verursacht eine anhaltende Erektion.
  • Betain verbessert den Stoffwechsel.

Die Creme ist sehr einfach zu verwenden: Tragen Sie einfach eine dünne Schicht auf den Penis auf und massieren Sie ihn 5 Minuten lang. Es ist erwähnenswert, dass die Creme starke Substanzen enthält, so dass sie sparsam konsumiert wird und nicht viel angewendet werden muss.

In Bezug auf die klinischen Studien mit der Creme wurde nur eine Nebenwirkung festgestellt - eine allergische Reaktion aufgrund der individuellen Unverträglichkeit des Arzneimittels.

In diesem Fall sollten Sie daher auf ein anderes wirksames Gel achten:

  1. Diese Creme ist ein Retter von Operationen und anderen Übungen geworden.
  2. Seine Wirksamkeit wird durch zahlreiche Bewertungen von Männern belegt, die das Gel verwendet haben.
  3. Wenn Sie Ihren Penis regelmäßig mit Gel bestreichen, können Sie Ihren Penis im Durchschnitt um 3 cm Länge und 2 cm Umfang vergrößern.

Die Zusammensetzung des Gels enthält pflanzliche Inhaltsstoffe, die, wenn sie auf den Penis aufgetragen werden, von der Haut absorbiert werden, dann auf zellulärer Ebene eindringen und die Wirksamkeit stimulieren, die Empfindlichkeit des Penis erhöhen und vor allem zur Dehnung der Korpora beitragen cavernosa.

Darüber hinaus verursacht das Gel eine anhaltende Erektion (wenn es vor dem Sex angewendet wird), wodurch die Dauer des Geschlechtsverkehrs zunimmt.

Es wird empfohlen zu beachten, dass die Creme keine Kontraindikationen aufweist. Sie kann in jedem Alter angewendet werden, sowohl für junge Menschen als auch für seriösere Männer. Die Wirkung der Anwendung ist in beiden Situationen gleich.

Zusammenfassend können wir sagen, dass alle Methoden funktionieren, wenn Sie nur die nötige Ausdauer zeigen, regelmäßig die Creme verwenden und verschiedene Übungen mit speziellen Geräten durchführen.

Nur eine Operation kann eine schnelle Wirkung haben, aber in jedem Fall müssen Sie auch nach der Operation einen Extender tragen. Darüber hinaus ist es ziemlich teuer und entspricht möglicherweise nicht den Erwartungen des Patienten.